bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


FC Venus – Angriff ist die beste Verteidigung


37580

Deutschland2006
Produktion: Wüste Filmprod./Egoli Tossell/Seven Pic./Zweite Medienfonds German Filmprod.
Produzenten: Ralph Schwingel, Stefan Schubert, Judy Tossell, Stefan Gärtner, David Groenewold
Regie: Ute Wieland
Buch: Jan Berger
Kamera: Peter Przybylski
Schnitt: Martina Matuschewski
Musik: Oliver Biehler
Darsteller: Nora Tschirner (Anna Rothe), Christian Ulmen (Paul Bruhn), Florian Lukas (Steffen Hagen), Sandra Borgmann (Katja Hagen), Anneke Kim Sarnau (Kim Wagner), Andreas Guenther (Jurij Zille), Leslie Malton (Astrid Mehnert-Wichert), Martin Armknecht (Sebastian Mehnert-Wichert), Karina Fallenstein (Heike Minnert), Jan Henrik Stahlberg (Boris Minnert), Heinz Hoenig (Laurenz Schmidt)
Länge: 100 min
Verleih: NFP


Nachdem ihr Mann wortbrüchig geworden ist und wieder seine Fußballstiefel schnürt, um seinem abstiegsbedrohten Verein aus der Klemme zu helfen, stellt die Gattin mit Beteiligung anderer vernachlässigter Spielerfrauen ein weibliches Team auf die Beine, das den Männern Paroli bietet. Detailfreudiger Fußballfilm, der sich teilweise zur Parodie auf Spießigkeit und Kleinkariertheit verdichtet und seinen Geschlechterkampf mit angenehmem Unterhaltungswert präsentiert. Die (Fußball-)Szenen des Films sind von einer nahezu rührenden Naivität, was dem Ganzen einen eigenwilligen Charme verleiht.

 

FILMDIENST
0.00248s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]