bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Shortcut to Nirvana – Kumbh Mela
SHORTCUT TO NIRVANA: KUMBH MELA


37584

USA2004
Produktion: Mela Films
Produzenten: Maurizio Benazzo, Nick Day
Regie: Maurizio Benazzo, Nick Day
Buch: Maurizio Benazzo, Nick Day
Kamera: Maurizio Benazzo, Nick Day
Schnitt: Nick Day
Musik: Bob Muller
Länge: 85 min
Verleih: Kinostar


Dokumentarfilm über das gigantische Hindi-Fest Maha Kumbh Mela, das nur alle 144 Jahre begangen wird und bei dem 2001 zwischen 30 und 70 Millionen Menschen in die indische Stadt Allahabad strömten. Der Film vermag die spirituelle Dimension des Festes kaum zu vermitteln, weil die Kamera in der Perspektive des staunend-überwältigenden Blickes verharrt, die Fremdes und Exotisches einfängt und kaum Distanz zu dem lärmenden Jahrmarktstreiben aufbauen kann. Immerhin kommt dem Film das Verdienst zu, das erste Filmdokument dieses Jahrhundertereignisses zu sein.

 

FILMDIENST
0.00373s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]