bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Private
PRIVATE


37609

Italien2004
Produktion: Offside/Istituto Luce
Produzenten: Mario Gianani
Regie: Saverio Costanzo
Buch: Camilla Costanzo, Saverio Costanzo, Alessio Cremonini, Sayed Oashua
Kamera: Luigi Martinucci
Schnitt: Francesca Calvelli
Musik: Alter Ego
Darsteller: Mohammad Bakri (Mohammad B.), Lior Miller (Kommandant Ofer), Tomer Russo (Gefreiter Eial), Hend Ayoub (Mariam B.), Arin Omary (Samiah B.), Karem Emad Hassan Aly (Karem B.), Marco Alsaying (Jamal B.)
Länge: 90 min
Verleih: Ventura


Israelische Soldaten dringen in das Haus einer palästinensischen Familie ein, das an einer strategisch wichtigen Stelle liegt, und erklären es zum Sperrgebiet. Als sich die Bewohner weigern, das Anwesen zu verlassen, wird ihr Bleiben unter strengen Auflagen geduldet. Einer wahren Begebenheit verpflichtet, ist der Film eher eine cineastische Versuchsanordnung, die mögliche Strategien im Umgang mit der allgegenwärtigen Gewalt durchbuchstabiert. Ein mutiger Debütfilm, der seinen allegorischen Charakter zwar nicht immer abstreift, aber mit Witz und Köpfchen für einen friedfertigeren Umgang miteinander plädiert.

 

FILMDIENST
0.00208s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]