bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Axt
COUPERET


37659 [11]

Frankreich/Belgien/Spanien2005
Produktion: K.G. Prod./Studio Canal/France 2 Cinéma/Les Films du Fleuce/RTBF/SCOPE Invest/Wanda Visión
Produzenten: Michèle Ray-Gavras, Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, José María Morales
Buch: Jean-Claude Grumberg
Kamera: Patrick Blossier
Schnitt: Yannick Kergoat
Musik: Armand Amar
Darsteller: José Garcia (Bruno Davert), Karin Viard (Marlène Davert), Geordy Monfils (Maxime Davert), Christa Theret (Betty Davert), Ulrich Tukur (Gerard Hutchinson), Olivier Gourmet (Raymond Mâchefer), Yvon Back (Etienne Barnet)
Länge: 118 min
Verleih: Frenetic (Schweiz)


Ein Angestellter im mittleren Management einer Papiermühle verliert seinen Job und muss tatenlos zusehen, wie sein Leben und seine Familie auseinander driften. Da beginnt er, potenzielle Konkurrenten um einen Job aus dem Weg zu räumen. Rabenschwarzer Thriller, der die Abgründe aufzeigt, die sich auftun, wenn Menschen um ihre Würde und das Recht auf Arbeit kämpfen. Dabei rücken die politischen Statements nicht so ausgeprägt in den Vordergrund wie bei anderen Filmen von Costa-Gavras, dennoch lässt der Regisseur auf mutige und pointierte Weise erahnen, wozu frustrierte Menschen im Globalisierungszeitalter fähig sind.

 

FILMDIENST
0.00178s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]