bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mein verschärftes Wochenende
LONG WEEKEND


37661

Kanada/Großbritannien/USA2005
Produktion: Brightlight Pic./Gold Circle Films/Point Blank Pic./Vin Di Bona Prod.
Produzenten: Paul Brooks, Shawn Williamson
Regie: Pat Holden
Buch: Ted Safran
Kamera: Brian Pearson
Schnitt: Martin Brinkler
Musik: David A. Hughes
Darsteller: Brendan Fehr (Ed Waxman), Chris Klein (Cooper), Cobie Smulders (Ellen), Chandra West (Kim), Nicole McKay (Cathy), Alejandro Rae (Jack), Roger Haskett (Eds Vater), Paul Campbell (Roger), Craig Fairbrass (Frank)
Länge: 90 min
Verleih: UIP


Ein Videofilmer mit der Vorliebe für Abseitiges wird von seiner Freundin verlassen und fällt in eine tiefes seelisches Loch. Um ihn wieder aufzurichten, weiß sein Bruder nur ein einziges Mittel: ihm möglichst schnell wieder zu Sex zu verhelfen. Brachialkomödie, die Körperlichkeit von ihrer animalischsten Seite zeigt und nur mit Mühe dem Vorwurf der Kinderpornografie entgeht. Ein sexistischer Film, bieder, dumm und leer.

 

FILMDIENST
0.00282s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]