bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Man muss mich nicht lieben
JE NE SUIS PAS LA POUR ETRE AIME


37715

Frankreich2005
Produktion: TS/Canal +/CNC
Produzenten: Miléna Poylo, Juliette Sales
Regie: Stéphane Brizé
Buch: Stéphane Brizé, Juliette Sales
Kamera: Claude Garnier
Schnitt: Anne Klotz
Musik: Eduardo Makaroff, Christoph H. Müller
Darsteller: Patrick Chesnais (Jean-Claude Delsart), Anne Consigny (Françoise "Fanfan" Rubion), Georges Wilson (M. Delsart, Jean-Claudes Vater), Lionel Abelanski (Thierry), Cyril Couton (Jean-Yves, Jean-Claudes Sohn), Geneviève Mnich (Mme Rubion, Françoises Mutter)
Länge: 93 min
Verleih: Kool/Xenix (Schweiz)


Ein kaltschnäuzig wirkender Gerichtsvollzieher entdeckt seine Liebe zum Tanz und macht in der Tango-Gruppe die Bekanntschaft einer wesentlich jüngeren Frau, die für ihre Hochzeit übt. Eine in den Hauptrollen grandios besetzte und gespielte Tragikomödie, die sich auf die Personen und ihre mitunter ratlosen Gesichter konzentriert. Eine heiter-melancholische Fingerübung in Sachen Sprachlosigkeit und Unfähigkeit zur Kommunikation, die auch durch die präzis geschriebenen und gespielten Nebenrollen überzeugt.

 

FILMDIENST
0.0021s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]