bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das Mädchen aus dem Wasser
LADY IN THE WATER


37768

USA2006
Produktion: Warner Bros./Blinding Edge Pic./Legendary Pic.
Produzenten: Sam Mercer, M. Night Shyamalan
Regie: M. Night Shyamalan
Buch: M. Night Shyamalan
Kamera: Christopher Doyle
Schnitt: Barbara Tulliver
Musik: James Newton Howard
Darsteller: Paul Giamatti (Cleveland Heep), Bryce Dallas Howard (Story), Jeffrey Wright (Mr. Dury), Bob Balaban (Mr. Farber), Sarita Choudhury (Anna Ran), Cindy Cheung (Young Soon), M. Night Shyamalan (Vick), Mary Beth Hurt (Mrs. Bell)
Länge: 110 min
Verleih: Warner Bros.


Der Hausmeister eines kafkaesk tristen Wohnkomplexes begegnet einer rätselhaften jungen Frau, einer Art Nixe, die aus ihrer Welt zu den Menschen geschickt wurde, um ihnen aus ihrer durch Furcht und Gier verschuldeten Entfremdung zu helfen. Doch die Nymphe bedarf selbst der Hilfe. Eine poetisch-fantastische Geschichte als originelle Abwechslung im Mainstream-Einerlei Hollywoods, die von der heilsamen Macht der Fantasie, von Solidarität und Mut erzählt. Visuell beeindruckend und stimmig ausgestattet, entfaltet der Film seinen Reiz jenseits gängiger Genremuster.

 

FILMDIENST
0.00198s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]