bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Water
WATER


37769

Kanada/Indien2005
Produktion: Deepa Mehta Films/Flagship Int./David Hamilton Prod./Echo Lake Prod./Noble Nomad Pic./Téléfilm Canada
Produzenten: David Hamilton
Regie: Deepa Mehta
Buch: Deepa Mehta
Kamera: Giles Nuttgens
Schnitt: Colin Monie
Musik: Mychael Danna
Darsteller: Lisa Ray (Kalyani), Seema Biswas (Shakuntala), Kulbhushan Kharbanda (Sadananda), Waheeda Rehman (Bhagavati), Raghubir Yadav (Gulabi), Vinay Pathak (Rabindra), Rishma Malik (Snehalata), John Abraham (Narayana)
Länge: 117 min
Verleih: Universum/Filmcoopi (Schweiz)


Ein achtjähriges indisches Mädchen, das von den Eltern zwangsverheiratet wurde, wird nach dem Tod des Ehemanns nach hinduistischem Brauch in einen Ashram für Witwen gesteckt. Hier trifft es Frauen, die ihr Schicksal teilen, vor allem aber eine Leidensgefährtin, die als Prostituierte für die Finanzierung des Ashrams sorgen muss. Gegen Ende der 1930er-Jahre in Benares spielender Abschluss der "Elemente"-Trilogie von Deepa Mehta über das Schicksal indischer Frauen. Der subtil inszenierte, detailreich ausgestattete Film erzählt von einer traditionellen Form der Unterdrückung; die zwischen Trauer und Hoffung, Melancholie und Romantik pendelnde Geschichte wird durch den märchenhaften Schluss aufgebrochen.

 

FILMDIENST
0.00631s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]