bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das G muss weg


37812

Deutschland2005
Produktion: Renate Günther-Greene Prod.
Produzenten: Dietmar Bengisch
Regie: Renate Günther-Greene
Buch: Renate Günther-Greene
Kamera: Justyna Feicht
Schnitt: Anika Simon
Musik: Tibor Lévay
Länge: 76 min
Verleih: Kulturprojektor


Anhand von drei Einzelbeispielen macht der engagierte Dokumentarfilm mit dem Los von Analphabeten in Deutschland vertraut, legt Gründe für die Lese- und Schreibschwächen dar und zeigt die Ängste und Scham, die die Betroffenen mit diesem Makel verbinden. Die solide Langzeitbeobachtung richtet sich vornehmlich an ein der Thematik verbundenes Publikum und verzichtet dabei auf eine ambitioniertere filmische Ausgestaltung.

 

FILMDIENST
0.00289s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]