bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wholetrain
WHOLETRAIN


37821

Deutschland/Polen2006
Produktion: Goldkind/Yeti Films/ZDF/megaherz
Produzenten: Christoph Müller, Sven Burgemeister, Franz X. Gernstl, Fidelis Mager, Piotr Mularuk, Magdalena Napieracz, Florian Gaag
Regie: Florian Gaag
Buch: Florian Gaag
Kamera: Christian Rein
Schnitt: Kai Schröter
Musik: Florian Gaag
Darsteller: Mike Adler (David), Florian Renner (Tino), Jacob Matschenk (Achim), Elyas M'Barek (Elyas), Vincenzo Rosso (Müller), Kristina Karst (Dina), Patrick von Blume (Polizist Gruber)
Länge: 89 min
Verleih: Movienet


Vier jungen Graffiti-Sprayer in einer namenlosen deutschen Großstadt werden von einer neuen Gang herausgefordert, die ihnen die Show zu stehlen droht. Um ihre Kunstfertigkeit unter Beweis zu stellen, wollen sie einen "Wholetrain", eine kompletten Zug besprühen. Doch die Polizei ist ihnen auf den Fersen, und auch innerhalb der Gruppe gibt es diverse Spannungen. Furioser Debütfilm, der die Ästhetik der "Graffiti Art" kongenial adaptiert und perfekt umzusetzen versteht. Rasant erzählt, emotional packend und nah an den Figuren, mangelt es der authentischen Innensicht der Sprayer-Szenen allerdings an Distanz zu ihrem Gegenstand.

 

FILMDIENST
0.00232s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]