bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Shortbus
SHORTBUS


37832

USA2006
Produktion: Process Prod./Q Television
Produzenten: Howard Gertler, John Cameron Mitchell, Tim Perell, Pamela Hirsch
Regie: John Cameron Mitchell
Buch: John Cameron Mitchell
Kamera: Frank G. DeMarco
Schnitt: Brian A. Kates
Musik: Yo La Tengo
Darsteller: Sook-Yin Lee (Sofia), Paul Dawson (James), Lindsay Beamish (Severin), PJ DeBoy (Jamie), Raphael Barker (Rob), Jay Brannan (Ceth), Peter Stickles (Caleb)
Länge: 102 min
Verleih: Senator


Episoden aus dem heutigen New York: Ein homosexuelles Paar sucht eine Sextherapeutin auf, die selbst Orgasmusprobleme hat, eine Domina versucht ihr zu helfen – und alle treffen in einem Club aufeinander, in dem geistige und körperliche Freizügigkeit praktiziert wird. Dank einer sensiblen Figurendarstellung, entwickelt mit Laiendarstellern, zeigt der visuell drastische, mit expliziten Sexszenen operierende Film auf glaubhafte Weise sexuelle Blockaden als Symptom für generelle psychische Verwirrungen und liefert damit Einblicke in eine noch immer offene, aber auch verwundete Stadt.

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]