bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Abschalten! – Apaga y vámonos
APAGA Y VÁMONOS


37856

Spanien2005
Produktion:
Produzenten: Esteban Bernatas
Regie: Manel Mayol
Buch: Clément Darrasse, Manel Maayol
Kamera: Sergio Armstrong
Musik: Delfí Ramírez
Länge: 87 min
Verleih: Bfilm


Der Dokumentarfilm beleuchtet die Hintergründe des Baus des weltweit drittgrößten Staudamms, des Ralco in Chile, für den die Energiegesellschaft einen ganzen Landstrich erworben und die ansässige Urbevölkerung vertrieben hat. Dabei nimmt der Film Partei für die Betroffenen und deren Anwälte, die vor der Kamera ihre Standpunkte darlegen; die Gegenseite war offenbar nur zu allgemeinen Erklärungen bereit. Obwohl filmisch eher simpel strukturiert, setzen sich die geschilderten Schicksale zu einem erschütternden Gesamtbild zusammen. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00279s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]