bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Lady Vengeance
CHIN-JEOL-HAN GEUM-JA-SSI


37977

Südkorea2005
Produktion: Moho Films/TSJ Ent./CJ Capital Inv./Centurion Inv./Ilshin Capital Inv./Korea Capital Inv./Samsung
Produzenten: Lee Tae-hun, Cho Young-wuk
Regie: Park Chan-Wook
Buch: Chung Seo-kyung, Park Chan-Wook
Kamera: Chung Chung-hoon
Schnitt: Kim Sang-bum, Kim Jae-bum
Musik: Cho Young-wuk
Darsteller: Lee Young-ae (Lee Geum-ja), Choi Min-sik (Lehrer Baek), Kwon Yea-young, Kim Si-hu, Nam Il-woo, Oh Dai-su (Mr. Chang), Lee Seung-shin (Park Yi-jeong), Kim Bu-sun (Woo So-young)
Länge: 115 min
Verleih: 3L Filmverleih


Eine Frau Anfang 30 wird nach 13 Jahren aus dem Gefängnis entlassen, sinnt auf Rache und ist zugleich von tiefen Schuldgefühlen zerrissen. Ausgelöst werden ihre widerstrebenden Gefühle von einem Kindermörder, der sie einst zwang, einen Mord zu gestehen, den sie nicht beging, und von dem sie weiß, dass er noch mehr Kinder auf dem Gewissen hat. Als sie seiner habhaft wird, überantwortet sie ihn den leidgeprüften Eltern der Ermordeten. Der poetische Abschluss der Rache-Trilogie von Regisseur Park Chan-Wook als visuell vielfach gebrochene ethische Meditation über das Wesen der Rache. Ein überwältigender Film, dessen Stilwille und Schönheit in Bann schlagen.

 

FILMDIENST
0.0025s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]