bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Prestige – Meister der Magie
PRESTIGE


37972

USA/Großbritannien2006
Produktion: Warner Bros./Touchstone/Newmarket Prod./Syncopy
Produzenten: Christopher Nolan, Aaron Ryder, Emma Thomas
Regie: Christopher Nolan
Buch: Christopher Nolan, Jonathan Nolan
Kamera: Wally Pfister
Schnitt: Lee Smith
Musik: David Julyan
Darsteller: Hugh Jackman (Robert Angier), Christian Bale (Alfred Borden), Michael Caine (Cutter), Piper Perabo (Julia Angier), Rebecca Hall (Sarah Borden), Scarlett Johansson (Olivia Wenscombe), Samantha Mahurin (Jess), David Bowie (Nikolas Tesla), Andy Serkis (Alley)
Länge: 128 min
Verleih: Warner Bros.


Zwei erfolgreiche Zauberkünstler im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts werden durch einen fehlgeschlagenen Trick zu erbitterten Feinden, die sich gegenseitig ausspionieren und zu übertreffen versuchen. Eine intelligent und amüsant inszenierte Unterhaltung mit schönen Verweisen auf die Filmgeschichte. Christopher Nolans Film bietet ebenso viele Fallen und Tricks wie die Lebensgeschichte der beiden Magier selbst, die bis zum Schluss immer neue Verwirrungen und Rätsel bereithält.

 

FILMDIENST
0.00391s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]