bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


KZ
KZ


38021

Großbritannien2005
Produktion: Rex Ent.
Produzenten: Rex Bloomstein
Regie: Rex Bloomstein
Buch: Rex Bloomstein
Kamera: Alexander Boboschewski
Schnitt: Richard Rhys Davies
Länge: 88 min
Verleih: Salzgeber


Dokumentarfilm über das oberösterreichische Städtchen Mauthausen und dessen Umgang mit seiner Nazi-Vergangenheit: Von 1938 bis 1945 kamen im örtlichen KZ rund 100.000 Menschen ums Leben; heute ist das ehemalige Lager eine Gedenkstätte, die zahlreiche Besucher anlockt. Der Film verzichtet auf einen Off-Kommentar und emotionalisierende Musik ebenso wie auf die gängigen Archivbilder zugunsten genauer Beobachtungen der Stadt, verschiedener Bewohner und Touristen und riskiert damit einen Blick auf eine widerspruchsvolle Normalität zwischen Erinnern und Vergessen.

 

FILMDIENST
0.00272s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]