bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


In 3 Tagen bist du tot
IN DREI TAGEN BIST DU TOT


38039

Österreich2006
Produktion: Allegro Film
Produzenten: Helmut Grasser
Regie: Andreas Prochaska
Buch: Thomas Baum, Andreas Prochaska
Kamera: David Slama
Schnitt: Karin Hartusch
Musik: Matthias Weber
Darsteller: Sabrina Reiter (Nina), Laurence Rupp (Martin), Michael Steinocher (Clemens), Julia Rosa Stöckl (Mona), Nadja Vogel (Alex), Andreas Kiendl (Kogler), Karl Fischer (Berger), Michou Friesz (Elisabeth)
Länge: 97 min
Verleih: Frenetic (Schweiz)


Fünf österreichische Jugendliche erhalten eine SMS, durch die jedem von ihnen der baldige Tod angekündigt wird. Man misst dem zunächst keine Bedeutung bei, doch als der erste aus der Gruppe als Wasserleiche geborgen wird, beginnen die Überlebenden die Bedrohung ernst zu nehmen. Sich an die Regeln des Genres haltender Teenie-Slasherfilm, glaubwürdig gespielt und solide inszeniert. Geschickt nutzt er diverse Wasser-Metaphern, um auf eine lange zurück liegende Untat zu verweisen.

 

FILMDIENST
0.00388s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]