bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Der Photograph


38081

Deutschland2006
Produktion: Heiter Filmprod./WDR-3sat
Produzenten: Jürgen Heiter
Regie: Jürgen Heiter
Buch: Jürgen Heiter, Helmut Banz, Olaf Möller, Cony Theis
Kamera: Ulrike Pfeiffer
Schnitt: Jürgen Heiter
Länge: 134 min
Verleih: 3L Filmverleih


Essayistisches Porträt des 1939 geborenen Kölner Fotografen Benjamin Katz, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, zeitgenössische Künstler und ihre Arbeit zu dokumentieren, wobei er deren Kunstaktionen in Bildserien und die Beteiligten selbst in prägnanten Porträts von pointierter, mitunter heiter-entspannter Intimität festhält. Der Film widmet sich dem Porträtisten mit den gleichen umkreisenden Bewegungen, die dieser bei der Arbeit um seine Objekte fast unmerklich gleitend vollführt, wobei er in seiner kunstwilligen Eigensinnigkeit der dokumentarischen Absicht mitunter im Wege steht. Indem er sich darum bemüht, die Konventionen des Genres zu meiden, vermittelt er am Ende vor lauter Kunstwillen nur einen Bruchteil seines attraktiven Sujets.

 

FILMDIENST
0.00191s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]