bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Das doppelte Lottchen


38155

Deutschland2007
Produktion: TFC Filmprod./Lunaris Film/Warner Bros. Ent.
Produzenten: Peter Zenk, Stephan O. Hansch, Thomas Walker, Michael Schaack
Regie: Michael Schaack, Toby Genkel
Buch: Rolf Dieckmann
Schnitt: Sascha Wolff-Täger
Musik: JP Genkel
Länge: 82 min
Verleih: Warner Bros.


Zeichentrickfilm nach Erich Kästners Kinderbuch-Klassiker: Zwei Mädchen, Zwillinge, die nach der Geburt durch die Scheidung der Eltern getrennt wurden und nichts voneinander wissen, treffen sich zufällig in einem Ferienla?ger und beschließen die Wiedervereinigung der Familie. Die werkgetreue, kindgerechte Adaption gibt ein gemächliches Tempo vor, wobei die einfache zeichnerische Gestaltung in Anlehung an die klassischen Illustrationen von Walter Trier die Verständlichkeit der Geschichte unterstützt. Erwachsene werden durch die nostalgische Erinnerung angesprochen.

 

FILMDIENST
0.00177s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]