bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Flying Scotsman – Allein zum Ziel
FLYING SCOTSMAN


38230

Großbritannien/Deutschland2006
Produktion: ContentFilm Int./Scion Films/Scottish Screen/Zero West Filmproduktion/Filmstiftung NRW/Zero Film
Produzenten: Peter Broughan, Peter Gallagher, Sara Giles, Damita Nikapota, Martin Hagemann, Niccolo Innocenti, Kai Künnemann
Regie: Douglas Mackinnon
Buch: John Brown, Declan Hughes, Simon Rose
Kamera: Gavin Finney
Schnitt: Colin Monie
Musik: Martin Phipps
Darsteller: Jonny Lee Miller (Graeme Obree), Laura Fraser (Anne Obree), Billy Boyd (Malky), Brian Cox (Douglas Baxter), Sean Brown (junger Graeme)
Länge: 96 min
Verleih: Central Film


Ein dickköpfiger Fahrradbote kämpft sich in Schottland mit unorthodoxen Trainingsmethoden, selbstgebastelten Rennmaschinen und einer extremen Lenkerhaltung gegen den Widerstand der Funktionäre an die Spitze des internationalen Radrennsports durch. Doch seine manisch depressive Veranlagung macht aus dem besessenen Gewinnertyp trotz sorgender Freunde und Familie eine höchst fragile Persönlichkeit. Sympathischer Sportfilm nach der wahren Geschichte des Radweltmeisters Graeme Obree, der auf die üblichen Klischees des Genres verzichtet und sich zur spannenden Tragödie verdichtet.

 

FILMDIENST
0.00226s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]