bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Francis Bacon – Form und Exzess
BACON'S ARENA


38222

Großbritannien2005
Produktion: BBC2 Arena/The Estate of Francis Bacon
Produzenten: Humphrey Burton, Alan Yentob
Regie: Adam Low
Buch: Adam Low
Kamera: Dewald Aukema
Schnitt: Sean Mackenzie
Musik: Brian Eno
Länge: 95 min
Verleih: Salzgeber (delicatessen)


Biografisch orientierter Dokumentarfilm über den englischen Maler Francis Bacon (1909-92), der anhand fünf zentraler Liebesbeziehungen die wichtigsten Stationen von Bacons Lebens nachzeichnet. Der eigenwillige Aufriss dient als chronologisches Gerüst, um zahlreiche disparate Materialien zusammenzuhalten, aus denen besonders die Gespräche und Interviews mit Bacon herausragen. Sie gewähren tiefe Einblicke in seine Art und sein Denken, insbesondere auch in seine Obsession mit dem Tod als Vergänglichkeit. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00194s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]