bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Deep Frozen
DEEP FROZEN


38246

Luxemburg/Schweiz/Österreich2006
Produktion: Iris/Carac/Wega
Produzenten: Veit Heiduschka, Theres Scherer, Nicolas Steil
Regie: Andy Bausch
Buch: Andy Bausch, Jean-Louis Schlesser
Kamera: Philippe Cordey
Schnitt: Misch Bervard
Musik: Serge Tonnar
Darsteller: Peter Lohmeyer (Ronnie), Lale Yavas (Zoya), Thierry van Werveke (Lars), Marco Lorenzini (Speck), Ingrid Caven (Vicki), Marja-Leena Junker (Zelma), André Jung (Psychiater), Marc Olinger (Pfarrer)
Länge: 92 min
Verleih: Frenetic (Schweiz)


Eine verführerische Schönheit mit dunkler Vergangenheit hält die lethargischen Männer eines Dörfchens an der Mosel in Atem, wehrt sich jedoch wenig zimperlich ihrer Haut, wenn man sich zu sehr für ihr Vorleben interessiert. Versuch einer schwarzen Komödie, in dem nur der Hauptdarsteller zu überzeugen versteht. Die Verwicklungen und Pointen des Films sind zu vertraut und durchschaubar, um nachhaltige Unterhaltungsreize liefern zu können.

 

FILMDIENST
0.00355s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]