bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Du bist nicht allein


38239

Deutschland2007
Produktion: Ö Filmprod./RBB/WDR/SWR
Produzenten: Katrin Schlösser
Regie: Bernd Böhlich
Buch: Bernd Böhlich
Kamera: Thomas Plenert
Schnitt: Karola Mittelstädt
Musik: Jakob Ilja
Darsteller: Axel Prahl (Hans Moll), Katharina Thalbach (Frau Moll), Herbert Knaup (Kurt Wellinek), Karoline Eichhorn (Sylvia Wellinek), Mathieu Carrière (Regisseur), Victor Choulman (Boris Lehmann), Leon Kessler (Svenni), Maria-Victoria Dragus (Tonka), Jürgen Holtz (Herr Klotz), Fritz Roth (Herr Z.), Dominique Horwitz (Trainer), Walfriede Schmitt (Meisterin)
Länge: 97 min
Verleih: Neue Visionen


Der Alltag in einem Ostberliner Plattenbau, der von Arbeitslosen, Alkoholikern, und russischen Migranten bevölkert wird. Eine sommerliche Tragikomödie voller Sympathie für die Loser, die der Film nach Auswegen aus ihrer Einsamkeit suchen und zaghafte Neuanfänge wagen lässt. Der von starken Darstellern, Blicken, Gesten und leisen Zwischentönen getragener Film erliegt dabei nicht den sentimentalen Verlockungen seines Sujets, sondern versteht es, seinen lebensbejahenden Ton auch in den Niederungen des Daseins beizuhalten.

 

FILMDIENST
0.00188s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]