bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Half Moon
NIWEMANG


38253

Iran/Österreich/Frankreich2006
Produktion: Mij Film/New Crowned Hope/Silkroad Prod.
Produzenten: Bahman Ghobadi
Regie: Bahman Ghobadi
Buch: Bahman Ghobadi, Behnam Behzadi
Kamera: Nigel Bluck, Crighton Bone
Schnitt: Haydeh Safi-Yari
Musik: Hossein Alizadeh
Darsteller: Ismail Ghaffari (Mamo), Allah Morad Rashtiani (Kako / Busfahrer), Hedye Tehrani (Hesho / Sängerin), Hassan Poorshirazi (Grenzpolizist), Golshifteh Farahani (Niwemang), Sadiq Behzadpoor (Shouan)
Länge: 113 min
Verleih: Pandora


Nach dem Sturz des Diktators Saddam Hussein setzt ein alter, im Norden des Iran lebender kurdischer Sänger alle Hebel in Bewegung, um ein letztes Konzert mit kurdischen Liedern im Irak geben zu können. Nur seiner Starrköpfigkeit und dem Durchhaltewillen seiner (Musik-)Truppe ist es zu verdanken, dass der Traum in Erfüllung geht. Ein äußerst poetischer, stellenweise mit bizarrem Humor inszenierter Film, der sich dem Thema "Grenzen und ihre Überwindung" in vielfacher Weise verschrieben hat.

 

FILMDIENST
0.00234s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]