bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Shoot ’Em Up
SHOOT 'EM UP


38324

USA2007
Produktion: New Line Cinema/Angry Films
Produzenten: Rick Benattar, Susan Montford, Don Murphy
Regie: Michael Davis
Buch: Michael Davis
Kamera: Peter Pau
Schnitt: Peter Amundson
Musik: Paul Haslinger
Darsteller: Clive Owen (Mr. Smith), Monica Bellucci (DQ), Paul Giamatti (Mr. Hertz), Greg Bryk, Stephen McHattie, Ramona Pringle (Mutter des Babys), Jane McLean (Madam Maddie)
Länge: ca. 100 min
Verleih: Warner Bros.


Ein Mann versucht zusammen mit einer Prostituierten, ein Baby vor einem Gangster und dessen Schießvasallen zu beschützen. Auf Coolness getrimmter Actionfilm in durchgestylter Noir-Atmosphäre, dessen betont ironischer Gestus der rüden Schieß- und Gewaltorgie nichts von ihrem menschenverachtenden Pseudo-Existenzialismus nimmt. Der im Titel anklingende Bezug auf ein Computer-Ballerspiel ist durchaus bezeichnend.

 

FILMDIENST
0.00203s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]