bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Sisters in Law
SISTERS IN LAW


38316

Großbritannien/Kamerun2005
Produktion: Vixen Film/Film Four
Produzenten: Kim Longinotto
Regie: Florence Ayisi, Kim Longinotto
Kamera: Kim Longinotto
Schnitt: Oliver Huddleston
Musik: D'Gary
Länge: 104 min
Verleih: Ventura


Eine Staatsanwältin und eine Richterin aus Kamerun setzen sich in ihrem Land für die Rechte von Frauen ein. Nüchtern und unsentimental im Stil des Direct Cinema begleitet der engagierte Dokumentarfilm mehrere Beispielfälle, an denen die beiden Juristinnen resolut und offensiv, ohne je verbittert zu wirken, arbeiten, und zeigt, wie die ?Sisters in Law? gegen Missstände im Umgang mit Frauen vorgehen. Eine Einordnung der gezeigten Fälle in die allgemeine Situation des Landes wird dabei nicht geleistet; stattdessen vermitteln die geschilderten Erfolge im Kampf um mehr Frauenrechte klare optimistische Signale. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00199s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]