bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The Halfmoon Files


38323

Deutschland2007
Produktion: Pong
Produzenten: Philip Scheffner
Regie: Philip Scheffner
Buch: Philip Scheffner
Kamera: Philip Scheffner, Astrid Marschall
Schnitt: Philip Scheffner
Länge: 87 min
Verleih: Freunde der deutschen Kinemathek


Experimenteller Dokumentarfilm, der auf den Spuren des indischen Soldaten Mall Singh ein unbekanntes Kapitel des Ersten Weltkriegs aufschlägt: Mit der deutsch-osmanischen Djihad-Strategie sollten Muslime in den alliierten Armee zum Aufstand gegen ihre Kolonialherrn ermuntert werden. Die eingehende Untersuchung der historischen Dokumente deckt dabei nicht nur die Verflechtungen von Politik und Öffentlichkeit, Kolonialismus und Wissenschaft auf, sondern entwickelt sich zu einer grundsätzlichen Reflexion über die Repräsentation von Geschichte sowie ihr mitunter überraschendes Nachleben. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00177s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]