bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Leroy


38354

Deutschland2007
Produktion: Dreamer Joint Venture Filmprod./Strom Film/ZDF
Produzenten: Oliver Stoltz
Regie: Armin Völckers
Buch: Armin Völckers
Kamera: Tony Mitchell
Schnitt: Marty Schenk
Musik: Ali N. Askin
Darsteller: Alain Morel (Leroy), Anna Hausberg (Eva), Constantin von Jascheroff (Dimmi), Arnel Taci (Ahmed), Paul Maaß (Hanno)
Länge: 89 min
Verleih: X Verleih


Ein Berliner Teenager mit deutscher Mutter und schwarz-afrikanischem Vater behauptet sich gegen die fünf Neonazi-Brüder seiner Angebeteten und deren ebenfalls vorbelastete Eltern. Mittel zum Zweck sind die verbindende Musik sowie die Solidarität mit den Angehörigen anderer Minderheiten. Eine aus einem Kurzfilm entwickelte sympathische Multikulti-Komödie, deren Rechnung nicht immer aufgeht; doch dank des überzeugenden Hauptdarstellers sowie der mitreißenden Songs unterhält der Film durchaus mit einiger Tiefe.

 

FILMDIENST
0.0019s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]