bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Trade – Willkommen in Amerika
TRADE


38369

USA/Deutschland2007
Produktion: Centropolis Ent./Brass Hat Films/Reelmachine/VIP 4 Medienfonds
Produzenten: Roland Emmerich, Rosilyn Heller, Jakob Claussen, Amanda DiGiulio, Ulrike Putz, Thomas Wöbke, Andreas Schmid, Ossie von Richthofen
Regie: Marco Kreuzpaintner
Buch: Jose Rivera
Kamera: Daniel Gottschalk
Schnitt: Hansjörg Weissbrich
Musik: Leonardo Heiblum, Jacobo Lieberman
Darsteller: Kevin Kline (Ray), Cesar Ramos (Jorge), Alicja Bachleda-Curus (Veronica), Paulina Gaitan (Adriana), Marco Pérez (Manuelo), Linda Edmond (Patty Sheridan), Zack Ward (Alex Green), Kate del Castillo (Laura), Tim Reid (Det. Hank Smith)
Länge: 120 min
Verleih: Twentieth Century Fox


Ein 13-jähriges Mädchen wird aus einem Elendsviertel in Mexiko City verschleppt und zusammen mit einer jungen Polin in die USA geschmuggelt, um als Sexsklavinnen verkauft zu werden. Der Bruder des Mädchen heftet sich an die Fersen der Beiden und findet die Unterstützung eines texanischen Polizisten. Ein Film über erschreckende Zustände, der sein Thema aber nicht auslotet und zu sehr an der Oberfläche verbleibt.

 

FILMDIENST
0.00201s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]