bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mein Tod ist nicht dein Tod


38412

Deutschland2006
Produktion: Ö-Filmprod. Löprich & Schlösser/Kopp Film/ZDF
Produzenten: Frank Löprich, Katrin Schlösser
Regie: Lars Barthel
Buch: Lars Barthel
Kamera: Lars Barthel, Marcus Winterbauer, Mario Köhler, Felix Leiberg
Schnitt: Grete Jentzen
Musik: Nikko Weidemann
Länge: 88 min
Verleih: GMfilms


In einer sehr persönlichen Filmerzählung rekapituliert der Filmemacher auf poetische und metaphorische Weise die Beziehung zu einer indischen Frau, beschwört gemeinsames Glück, erinnert sich an Schwierigkeiten und Trennung und betrauert ihren frühen Tod. Ein Film über Liebe, Verlust und die Kunst des Loslassens, der durch seine Offenheit und Nähe in Bann schlägt. Ohne Spur von Larmoyanz, ist er als (selbst-)therapeutisches Mittel des Regisseurs erkennbar.

 

FILMDIENST
0.00317s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]