bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Wir sagen du! Schatz.


38420

Deutschland2007
Produktion: miko-film
Produzenten: Faysal Omer
Regie: Marc Meyer
Buch: Marc Meyer
Kamera: Peter Polsak, Jan Reiber
Schnitt: Diana Karsten
Musik: Christian Biegai
Darsteller: Samuel Finzi (Oliver Eckstein/Papa), Nina Kronjäger (Sofia/Mutti), Anna Maria Mühe (Maya/Tochter), Harald Warmbrunn (Horst/Opa), Margot Nagel (Edna/Oma), Ennio Incannova (Ennio/Sohn), Noray Pliestermann (Mätzchen/Baby)
Länge: min
Verleih: Zorro


Ein 36-jähriger Junggeselle entführt kurz vor Weihnachten Personen als seine Ersatzfamilie, die er in einer Wohnung festhält, um mit ihr die Feiertage zu verbringen. Der Stoff, der Ausgangspunkt für eine ins Groteske und Absurde gesteigerte politische Parabel sein könnte, wird zur freundlich menschelnden Komödie verarbeitet. Dabei enthält das Spiel von Eintracht und Entfremdung als zwei Seiten einer familiären Gemeinschaft manche redundante Szene, findet aber auch zu starken poetischen Bildern. Insgesamt ein Film, der possenhaft grelle Übertreibungen meidet und eher leise zum Nachdenken über die Rolle und Bedeutung von Familie anregt.

 

FILMDIENST
0.00228s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]