bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


LIP oder die Macht der Phantasie
LIP - L'IMAGINATION AU POUVOIR


38458

Frankreich2007
Produktion: Les Films d'Ici
Produzenten: Richard Copans
Regie: Christian Rouaud
Buch: Christian Rouaud
Kamera: Jean Michel Humeau, Alexis Kavyrchine
Schnitt: Fabrice Rouaud
Länge: 118 min
Verleih: BFILM


Dokumentarfilm über die Besetzung der Uhrenfabrik "Lip" 1973 im französischen Besançon, als die Arbeiter, um Massenentlassungen zu verhindern, das Werk besetzten und die Produktion und den Vertrieb in Eigenregie fortführten. Der Film beschreibt den zweijährigen Arbeitskampf mit Archivmaterial und den Aussagen von Beteiligten, die auch heute noch ihre Freude über manche Aktion nicht verhehlen. Der interessante Beitrag kommt ohne Kommentar aus, weist aber auch einige Längen auf.

 

FILMDIENST
0.00166s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]