bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mein Kind vom Mars
MARTIAN CHILD


38456

USA2007
Produktion: New Line Cinema/Hannah Rachel Prod.
Produzenten: Ed Elbert, David Kirschner, Cory Sienega, Seth Bass, Jonathan Tolins
Regie: Menno Meyjes
Buch: Seth E. Bass, Jonathan Tolins
Kamera: Robert Yeoman
Schnitt: Bruce Green, Valdis Oskarsdóttir
Musik: Aaron Zigman
Darsteller: John Cusack, Joan Cusack, Bobby Coleman (Dennis), Amanda Peet (Harlee), Sophie Okonedo (Sophie), Oliver Platt (Jeff), Richard Schiff (Lefkowitz), David Kaye (Alex), Suzy Joachim (Lisa)
Länge: 106 min
Verleih: Warner Bros.


In einem Findelkind vom Mars sieht ein Fantasie begabter Science-Fiction-Autor nach dem Tod seiner Frau die Chance für einen familiären Neubeginn. Mischung aus stilisiertem Science-Fiction-Märchen und stimmungsvollem Vater-Sohn-Melodram. Die anrührende Geschichte über erzieherische Verantwortung vermeidet naheliegende Weihnachtsklischees und unterhält auch dank gut aufgelegter Darsteller vorzüglich.

 

FILMDIENST
0.00217s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]