bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Persepolis
PERSEPOLIS


38452

Frankreich/USA2007
Produktion: 2.4.7. Films/Kennedy-Marshall Comp./France 3 Cinéma/French Connection/Diaphana
Produzenten: Xavier Rigault, Marc-Antoine Robert, Tara Grace
Regie: Vincent Paronnaud, Marjane Satrapi
Buch: Vincent Paronnaud, Marjane Satrapi
Schnitt: Stéphane Roche
Musik: Olivier Bernet
Länge: 95 min
Verleih: Prokino/Filmcoopi (Schweiz)


Erinnerungen einer Exil-Iranerin, die 1995 nach Jahren in Österreich beschließt, in ihre Heimat zurückzukehren. Kurz vor dem Rückflug lässt die junge Frau, die leidenschaftlich gern die in ihrer Heimat verbotene Punk-Musik hört, ihre Jugend im Reich des Schahs und unter dem Regime der Mullahs Revue passieren. Der autobiografisch gefärbte Zeichentrickfilm nach einem Comic der Künstlerin, Autorin und Co-Regisseurin Marjane Satrapi erzählt seine politisch ambitionierte Geschichte eindrucksvoll in flächigen Schwarz-Weiß-Zeichnungen und mit viel satirischem Witz, wobei er erlittenes Unrecht deutlich beim Namen nennt.

 

FILMDIENST
0.00346s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]