bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


The District
NYÓCKER!


38483

Ungarn2004
Produktion: Lichthof Prod.
Produzenten: Erik Novák, Róbert Hámori
Regie: Áron Gauder
Buch: László Jakab Orsós
Schnitt: Kincső Palotás
Musik: Szolt Hammer, Ádám Jákorva, Viktor László, Alex Hunyadi, Péter Takács
Länge: 87 min
Verleih: alpha Medienkontor


Der jüngste Spross eines Clans im 8. Distrikt Budapests verliebt sich in eine junge Frau aus einer verfeindeten Familie. Da er Geld braucht, um die Wogen zwischen den Familien zu glätten, reist er mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit, um den Grundstein für ein späteres Öldepot in seinem Wohnbezirk zu legen. Der Plan funktioniert, doch das Happy End will sich nicht so recht einstellen. Ein rau gezeichneter Animationsfilm mit Straßenjargon und grobem Zeichenstil. Der Versuch, expressionistische Elemente mit HipHop-Motiven zu verschmelzen, ist ästhetisch wie narrativ nicht immer überzeugend.

 

FILMDIENST
0.00197s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]