bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Todeszug nach Yuma
3:10 TO YUMA


38486

USA2007
Produktion: Relativity Media/Tree Line Films
Produzenten: Cathy Konrad
Regie: James Mangold
Buch: Halsted Welles, Michael Brandt, Derek Haas
Kamera: Phedon Papamichael
Schnitt: Michael McCusker
Musik: Marco Beltrami
Darsteller: Russell Crowe (Ben Wade), Christian Bale (Dan Evans), Peter Fonda (Byron McElroy), Gretchen Mol (Alice Evans), Ben Foster (Charlie Prince), Dallas Roberts (Grayson Butterfield), Alan Tudyk (Doc Potter), Vinessa Shaw (Emmy Nelson), Logan Lerman (Wiliams Evans), Luce Rains (Marshal Weathers)
Länge: 117 min
Verleih: Sony


Ein Farmer steht wegen einer Dürreperiode am Rande des Ruins und übernimmt gegen Bezahlung die Verantwortung für einen Gefangenentransport, bei dem ein Räuber überstellt werden soll. Remake des Western-Klassikers "Zähl bis drei und bete" (1956), der von der ironischen Brechung von Genre-Formen zehrte und den Zynismus der Italowestern vorwegnahm. Der neue Film kompensiert seinen Mangel an Originalität durch Action, findet aber keinen Zugang zum Stoff, der über das heute nicht mehr wirksame Spiel mit traditionellen Genre-Formen hinausgehen würde.

 

FILMDIENST
0.00221s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]