bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken


38481

Deutschland2007
Produktion: Constantin Film Prod.
Produzenten: Oliver Berben, Herman Weigel
Regie: Leander Haußmann
Buch: Rochus Hahn, Alexander Stever
Kamera: Tilman Büttner
Schnitt: Peter R. Adam
Musik: James Last
Darsteller: Benno Fürmann (Jan), Jessica Schwarz (Katrin), Matthias Matschke (Rüdiger), Annika Kuhl (Melanie), Uwe Ochsenknecht (Jonathan), Nadja Becker (Angie), Sasha Schmitz (Sven), Tom Schilling (Krischl), Lars Rudolph (Udo), Florentine Lahme (Tanja), Katja Flint (Frau Kitzelbach), Thomas Kretschmann (Paul), Peter Lohmeyer (Co-Pilot)
Länge: 103 min
Verleih: Constantin


Anhand eines ganz normalen Paares werden in einzelnen Kapiteln die verschiedenen Phasen einer Beziehung vom Verlieben bis zur vermeintlichen Trennung durchgespielt. Verfilmung eines populärwissenschaftlichen Ratgeberbuchs mit evolutionstheoretischem Hintergrund, das von der Annahme ausgeht, das Verhalten von Männer und Frauen habe sich seit der Steinzeit nicht geändert. Eine krampfhaft um Humor bemühte Beziehungskomödie ohne Spannungsbogen und stimmige Dramaturgie, die nicht mehr als ein Nummernrevue mit lustlosen Hauptdarstellern ist.

 

FILMDIENST
0.00197s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]