bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Mirikitanis Katzen
CATS OF MIRIKITANI


38596

USA2006
Produktion: Lucid Dreaming
Produzenten: Masa Yoshikawa, Linda Hattendorf
Regie: Linda Hattendorf
Buch: Linda Hattendorf
Kamera: Masa Yoshikawa, Linda Hattendorf
Schnitt: Keiko Deguchi, Linda Hattendorf
Musik: Joel Goodman
Länge: 76 min
Verleih: Arsenal


Porträt das japanischen Künstlers Jimmy Mirikitani, den die Filmemacherin im Januar 2001 im New Yorker Stadtteil Soho kennen lernte. Im Stil eines cinéma-vérité-Essays erzählt der Film nicht nur die Geschichte eines bewegten Lebens, das vom Atombombenabwurf auf Hiroshima und den Jahren während des Zweiten Weltkriegs geprägt wurde; er beschreibt auch die nicht immer einfache Freundschaft zwischen dem Künstler und der Filmemacherin, die ihn nach dem 11. September 2001 aufnahm. In tragischen, komischen und anrührenden Momenten verdichtet er sich dabei zur personalisierten Aufarbeitung amerikanischer Geschichte. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00243s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]