bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Walk Hard: Die Dewey Cox Story
WALK HARD: THE DEWEY COX STORY


38620

USA2007
Produktion: Columbia Pic./Relativity Media/Apatow Prod./GH Three/Nominated Films
Produzenten: Judd Apatow, Jake Kasdan, Clayton Townsend
Regie: Jake Kasdan
Buch: Judd Apatow, Jake Kasdan
Kamera: Uta Briesewitz
Schnitt: Tara Timpone, Steve Welch
Musik: Michael Andrews
Darsteller: John C. Reilly (Dewey Cox), Jenna Fischer (Darlene Madison), Raymond J. Barry (Pa Cox), Margo Martindale (Ma Cox), Kristen Wiig (Edith), Tim Meadows (Sam), Harold Ramis (L'Chai'm), Frankie Muniz (Buddy Holly), Jack Black (Paul McCartney)
Länge: 96 min
Verleih: Sony


Die fiktive Biografie eines Rock-Stars, der alle Höhen und Tiefen seines Metiers durchschritten hat und sich am Zenit seines erfolgreichen Lebens nur noch nach der Aussöhnung mit seinem Vater sehnt. Das fiktive ?Biopic? rückt irrlichternd diverse Künstlerkarrieren ins Zentrum seiner satirischen Interessen, um etlichen Legenden der Pop-Musik ein Ende zu bereiten, ohne den Mythos vollends zu zerstören. Das reizvolle Vexierspiel mit einem überaus überzeugenden Hauptdarsteller wird zum Finale durch eine Reihe von Rock-Ikonen in Cameo-Auftritten unterstützt.

 

FILMDIENST
0.00211s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]