bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Les oiseaux du ciel
OISEAUX DU CIEL


38641

Frankreich/Großbritannien2005
Produktion: Les Films de Cinéma/Autonomous/Les Films d'Ici
Produzenten: Pascal Judelewicz, Christopher Simon, Cat Villiers, Emma Hayter
Regie: Eliane de Latour
Buch: Eliane de Latour
Kamera: Renaud Chassaing
Schnitt: Nelly Quettier
Darsteller: Fraser James (Shad), Djédjé Apali (Otho), Marie-Josée Croze (Tango), Sara Martins (Olga), Lucien Jean-Baptiste (Tetanos), Tella Kpomahou (Pelagie), Malik Zidi (Bruno), Kad Merad (Tangos Onkel)
Länge: 109 min
Verleih: Freunde der Deutschen Kinemathek


Das Schicksal zweier Schwarzafrikaner, die sich durch eine illegale Einreise in Europa Glück und Zukunft für sich und ihre Familien versprachen. Während der eine aufgegriffen und in sein Heimatland, die Elfenbeinküste, abgeschoben wird, schlägt sich der andere mit entwürdigenden Gelegenheitsjobs durch. Der engagierte Film nimmt weitgehend die Perspektive der Einwanderer ein und nutzt den europäischen Blick, um deren Wahrnehmung als Störfaktoren darzustellen. Eine desillusionierende Beschreibung der heutigen Welt.

 

FILMDIENST
0.00208s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]