bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Schmetterling und Taucherglocke
SCAPHANDRE ET LE PAPILLON


38648

Frankreich/USA2007
Produktion: Pathé Renn Prod./France 3 Cinéma/The Kennedy-Marshall Company
Produzenten: Jon Kilik, Kathleen Kennedy
Regie: Julian Schnabel
Buch: Ronald Harwood
Kamera: Janusz Kaminski
Schnitt: Juliette Welfling
Musik: Paul Cantelon
Darsteller: Mathieu Amalric (Jean-Do), Emmanuelle Seigner (Celine Desmoulins), Marie-Josée Croze (Henriette Roi), Anne Consigny (Claude), Patrick Chesnais (Dr. Lepage), Niels Arestrup (Roussin), Olatz Lopez Garmendia (Marie Lopez), Jean-Pierre Cassel (Père Lucien / Vendeur Lourdes), Marina Hands (Joséphine), Max von Sydow (Papinou), Isaach de Bankolé (Laurent)
Länge: 112 min
Verleih: Prokino


Nach einem Schlaganfall erwacht der Chefredakteur einer französischen Zeitschrift gelähmt in einem Krankenhaus. Nur sein Verstand ist noch intakt. Nach anfänglicher Verzweiflung nimmt er die Herausforderung seiner Erkrankung an und berichtet mit Hilfe eines binären Systems aus der Welt, in der er jetzt lebt. Der zu Beginn strenge, konsequente, in der Hauptrolle vorzüglich gespielte Experimentalfilm nach wahren Begebenheiten entwickelt eine große Leichtigkeit, wobei er über den Einzelfall hinaus Grundfragen der menschlichen Existenz thematisiert. Dabei stimmt er das Hohelied der Kreativität und Kunst an und lässt nie Sentimentalität aufkommen.

 

FILMDIENST
0.00243s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]