bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Salonica – Geschichte einer Stadt am Mittelmeer
SALONICA


38669

Schweiz2007
Produktion: Doc Productions/SF/SRG SSR idée suisse
Produzenten: Rose-Marie Schneider
Regie: Paolo Poloni
Buch: Paolo Poloni
Kamera: Matthias Kälin
Schnitt: Paolo Poloni, Matthias Bürcher
Musik: Minos Matsas
Länge: 87 min
Verleih: Xenix (Schweiz)


Der Dokumentarfilm begibt sich in der griechischen Stadt Thessaloniki, die über 450 Jahre lang ein Zentrum jüdischen Lebens war, auf die Suche nach den Spuren dieser einst blühenden Kultur, wobei der Filmemacher durchaus geneigt ist, auch andere Geschichten zu erzählen. Bestimmt vom filmischen Zufall und strukturiert durch eine assoziative Montage, berührt der Film eine Vielzahl von interessanten Schicksalen und Geschicken, die freilich mehr Neugierde wecken als er letztlich befriedigen kann.

 

FILMDIENST
0.0037s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]