bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Ein Mann für alle Unfälle
DRILLBIT TAYLOR


38714

USA2008
Produktion: Paramount Pic./Apatow Prod.
Produzenten: Judd Apatow, Susan Arnold, Donna Roth, Kristofor Brown
Regie: Steven Brill
Buch: Kristofor Brown, Seth Rogen
Kamera: Fred Murphy
Schnitt: Brady Heck, Thomas J. Nordberg
Musik: Christophe Beck
Darsteller: Owen Wilson (Drillbit Taylor), Leslie Mann (Lisa), Alex Frost ("Filkins"), Josh Peck (Ronnie), Valerie Tian (Brooke), Matt Besser (Geschäftsmann), Troy Gentile (Ryan), Danny R. McBride (Don), Nate Hartley (Wade), David Dorfman (Emmit)
Länge: 102 min
Verleih: Universal


Ein aus der US-Armee desertierter Obdachloser mit pazifistischer Grundeinstellung lässt sich von drei Schülern, die an ihrer High School von ihren Mitschülern drangsaliert werden, als Bodyguard anheuern. Aus dem Lohnjob erwächst Zuneigung für die Schützlinge, aber mehr noch für deren Englischlehrerin. Trotz eines guten Hauptdarstellers uninspirierte Teenie-Klamotte mit altbackenen Gags, die letztlich zu dem Schluss kommt, dass Gewalt das einzige probate Mittel gegen Schulhof-Mobbing sei.

 

FILMDIENST
0.00211s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]