bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Speed Racer
SPEED RACER


38733

USA2008
Produktion: Warner Bros./Silver Pic./Village Roadshow Pic.
Produzenten: Grant Hill, Joel Silver, Andy Wachowski, Larry Wachowski, Roberto Malerba, Henning Molfenter, Charlie Woebcken
Regie: Andy Wachowski, Larry Wachowski
Buch: Andy Wachowski, Larry Wachowski
Kamera: David Tattersall
Schnitt: Roger Barton, Zach Staenberg
Musik: Michael Giacchino
Darsteller: Emile Hirsch (Speed), Christina Ricci (Trixie), Susan Sarandon (Mom Racer), John Goodman (Pops Racer), Matthew Fox (Racer X), Kick Gurry (Sparky), Christian Oliver (Snake Oiler), Benno Fürmann (Inspector Detector), Richard Roundtree (Ben Burns), Cosma Shiva Hagen, Melvil Poupaud (Kommentator)
Länge: 135 min
Verleih: Warner Bros.


Der jüngste Spross einer Rennfahrer-Familie, dessen älterer Bruder bei einem geschobenen Rennen ums Leben kam, legt sich mit mächtigen Sponsoren des ?Grand Prix? an und sorgt dafür, dass wieder Fairness und Wettbewerb in seinen Sport einziehen. Hochgeschwindigkeits-3D-Film nach dem Vorbild einer japanischen Zeichentrickserie aus den späten 1960er-Jahren, der sein Übermaß an Animationstechnik mit realen Schauspielern nutzt, um eine sinnentleerte Destruktionsorgie zu feiern, die zwar alte Werte zu beschwören vorgibt, letztlich jedoch nur den aktuellen Familienfilmmarkt mit knallbunt-schrillen Effekten bedient.

 

FILMDIENST
0.00234s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]