bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


So ist Paris
PARIS


38805

Frankreich2008
Produktion: Ce Qui Me Meut Motion Pic./Les Films Terre Africaine/France 2 Cinéma/Canal +/Studio Canal/TPS Star
Produzenten: Bruno Levy
Regie: Cédric Klapisch
Buch: Cédric Klapisch
Kamera: Christophe Beaucarne
Schnitt: Francine Sandberg
Musik: Loïk Dury, Robert "Chicken" Burke
Darsteller: Juliette Binoche (Élise), Romain Duris (Pierre), Fabrice Luchini (Roland Verneuil), Albert Dupontel (Jean), François Cluzet (Philippe Verneuil), Karin Viard (Bäckerin), Gilles Lellouche (Franky), Mélanie Laurent (Laetitia), Zinedine Soualem (Mourad), Julie Ferrier (Caroline)
Länge: 130 min
Verleih: Prokino


Ein episodisch angelegter Bilderbogen über die kleinen Überlebenskämpfe in Paris. Ausschnitte aus dem Alltag einer Reihe von Menschen aus verschiedenen sozialen Schichten vereinen sich zu einem losen Reigen. Ein von der Liebe zu Paris und seine diversen Stadtviertel getragener Ensemblefilm im Stile von "Short Cuts", der durch seine Mischung aus amüsanten und nachdenklich stimmenden Szenen ein vielschichtiges Bild der Stadt und ihrer Bewohner entwirft.

 

FILMDIENST
0.00261s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]