bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Couscous mit Fisch
GRAINE ET LE MULET


38872

Frankreich2007
Produktion: Pathé Renn/Hirsch/France 2 Cinéma
Produzenten: Claude Berri
Regie: Abdellatif Kechiche
Buch: Abdellatif Kechiche
Kamera: Lubomir Bakschew
Schnitt: Ghalia Lacroix, Camille Toubkis
Musik: Scott Glasgow
Darsteller: Habib Boufares (Slimane Beiji), Hafsia Herzi (Rym), Farida Benkhetache (Karima), Abdelhamid Aktouche (Hamid), Bouraouïa Marzouk (Souad), Alice Houri (Julia), Leila D'Issernio (Lilia), Abdelkader Djeloulli (Kader), Cyril Favre (Sergej), Bruno Lochet (Mario), Olivier Loustau (Jose), Sami Zitouni (Majid), Sabrina Ouazani (Olfa)
Länge: 151 min
Verleih: Arsenal


Sinnlicher Einblick in das Leben einer entzweiten franko-arabischen Familie, die in der dritten Generation in Südfrankreich lebt, wobei sowohl Vorurteile gegen die so genannten "beurs" als auch die Mythen der Emigranten unterlaufen werden. Im Mittelpunkt steht das ehemalige 60-jährige Oberhaupt, das mit einer anderen Frau und deren Tochter zusammenlebt. Als er entlassen wird, ermutigt diese ihn, ein Restaurant zu eröffnen. Ein ebenso unterhaltsamer wie intellektueller Film, der sein Sujet realistisch, aber mit spürbarer Zuneigung angeht.

 

FILMDIENST
0.00245s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]