bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Otto; or, up with Dead People
OTTO; OR, UP WITH DEAD PEOPLE


38889

Deutschland/Kanada2008
Produktion: Existential Crisis/New Real Films
Produzenten: Jürgen Brüning, Bruce LaBruce, Jörn Hartmann, Jennifer Jonas, Michael Huber, Bruce Bailey, Alfredo Ferran Calle, Javier Peres, Terence Koh, Leonard Farlinger, Claus Matthes
Regie: Bruce LaBruce
Buch: Bruce LaBruce
Kamera: James Carman
Schnitt: Jörn Hartmann
Darsteller: Jey Crisfar (Otto), Katharina Klewinghaus (Medea Yarn), Susanne Sachsse (Hella Bent), Christophe Chemin (Maximilian), Marcel Schlutt (Fritz Fritze), Guido Sommer (Adolf), Gio Black Peter (Rudolf), Jürgen Seipel (Taxifahrer)
Länge: 94 min
Verleih: GMfilms


Ein Untoter übernimmt in Berlin die Hauptrolle im Zombie-Film einer Polit-Regisseurin und wird zum authentischen Mittelpunkt ihres bluttriefenden, pornografischen Agitationskinos. Ein provokant gemusterter, nicht nur visuell extremer Filmteppich für abgehärtete Zuschauer, der eine Reihe von Lesarten und Interpretationsmöglichkeiten in Aussicht stellt. Der Film-im-Film reflektiert über die gesellschaftskritische Evolution einer homosexuellen Zombie-Bewegung, wobei er überdeutlich auf pornografische Nekrophilie und horreske Gewalt setzt. Low-Budget-Trash, der extremes Statement, überzogenes Klischee und kritische Negierung zugleich sein will. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00311s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]