bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Die Geschichte vom Brandner Kaspar


38942

Deutschland2008
Produktion: Clasart FIlm- und Fernsehprod./Perathon Film und Fernsehen
Produzenten: Joseph Vilsmaier, Markus Zimmer
Regie: Joseph Vilsmaier
Buch: Klaus Richter
Kamera: Joseph Vilsmaier, Jörg Widmer
Schnitt: Uli Schön
Musik: Christian Heyne
Darsteller: Franz Xaver Kroetz (Brandner Kaspar), Michael "Bully" Herbig (Boanlkramer), Lisa Maria Potthoff (Nannerl), Peter Ketnath (Toni), Sebastian Bezzel (Fonse), Alexander Held (Kugler Alois), Jürgen Tonkel (Girgl), Detlev Buck (Karl Wilhelm v. Zieten), Herbert Knaup (Erzengel Gabriel), Jörg Hube (Petrus), Elisabeth Trissenaar (Sophie)
Länge: 100 min
Verleih: Concorde


Der Brandner Kaspar haut den Tod beim Kartenspielen übers Ohr und kann ihm ein längeres Leben abluchsen. Dieses wird allerdings ihm zum Fluch, als seine geliebte Enkelin durch ein Unglück lange vor der Zeit stirbt. Verfilmung eines bayerischen Volksstücks, die in allen Belangen auf Nummer sicher geht und teilweise recht krachlederne Unterhaltung bietet.

 

FILMDIENST
0.00531s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]