bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Im Winter ein Jahr


38988

Deutschland2008
Produktion: Bavaria/Constantin Film
Produzenten: Uschi Reich, Martin Moszkowicz
Regie: Caroline Link
Buch: Caroline Link
Kamera: Bella Halben
Schnitt: Patricia Rommel
Musik: Niki Reiser
Darsteller: Karoline Herfurth (Lilli Richter), Josef Bierbichler (Max Hollander), Corinna Harfouch (Eliane Richter), Hanns Zischler (Thomas Richter), Cyril Sjöström (Alexander Richter), Misel Maticevic (Aldo), Daniel Berini (Tom), Franz Dinda (Johannes), Karin Boyd (Renee Waters), Jacob Matschenz (Tobias Hollander), Inka Friedrich (Andrea), Hansa Czypionka (Stephan)
Länge: 128 min
Verleih: Constantin


Ein Jahr nach dem Tod eines 19-Jährigen enthüllen sich hinter der Fassade einer gut situierten Familie Spannungen und Krisen. Die Mutter bittet einen berühmten Maler um ein Porträt des Verstorbenen mit seiner zwei Jahre älteren Schwester, die in dem älteren Maler einen väterlichen Freund findet, der ihr Halt und Lebensperspektive gibt. Melodram, das sich um intelligentes, kompositorisch reiches Gefühlskino bemüht. Die Krisensituation der Protagonisten leuchtet als Widerschein einer metaphysischen Verlorenheit auf, wobei sich das Motiv von der heilsamen Kraft der Kunst vielfältig Bahn bricht.

 

FILMDIENST
0.00347s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]