bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Screaming Masterpiece
SCREAMING MASTERPIECE


38989

Island/Dänemark/Niederlande2005
Produktion: Palomar Pic./Ergis Filmprod./Zik Zak Kvikmyndir
Produzenten: Sigurjon Sighvatsson, Mogens Glad, Ármann Gudmunsson, Jóhanna Gudrún Gunnarsdóttir, Poul Erik Lindeborg, San Fu Maltha
Regie: Ari Alexander Ergis Magnússon
Buch: Ari Alexander Ergis Magnússon
Kamera: Lance Bangs, Bergsteinn Björgúlfsson
Schnitt: Jón Yngvi Gylfason
Musik: Thór Eldon
Länge: 87 min
Verleih: EpiX Media


Die musikalisch wie visuell stimmige Musikdokumentation stellt Formen und Interpreten isländischer Pop-Musik vor, beschreibt Eigenheiten und Einflüsse dieser ungewöhnlichen Musik und nimmt eine Standortbestimmung der Künstler vor. Höchst eindrucksvoll vermittelt der Film dabei die mitreißende Energie, die nur Bilder erzeugen können, die nach der Musik geschnitten wurden und nicht umgekehrt, wobei die Sogwirkung eines Videoclips erzeugt wird.

 

FILMDIENST
0.00183s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]