bsnet Braunschweig-Quartett kino
 







 


Pazar – Der Markt
PAZAR - BIR TICARET MASALI


39004

Deutschland/Großbritannien/Kasachstan/Türkei2008
Produktion: Flying Moon/Eurasia Film/Geissendörfer Film/Tigerlily Films/Pi Film
Produzenten: Roshanak Behesht Nedjad, Gulnara Sarsenowa, Hans W. Geissendörfer, Nikki Parrott, Ceyda Tufan
Regie: Ben Hopkins
Buch: Ben Hopkins
Kamera: Konstantin Kröning
Schnitt: Alan Levy
Musik: Cihan Sezer
Darsteller: Tayanç Ayaydin (Mihram), Genco Erkal (Fazil), Senay Aydin (Elif), Hakan Sahin (Mustafa), Rojin (Sängerin)
Länge: 92 min
Verleih: Piffl Medien


In der Osttürkei angesiedeltes, realistisch inszeniertes Drama über einen Kleinhändler, der versucht, sein mühseliges Geschäft gegen Globalisierungsdruck und die Erpressungsversuche der örtlichen Mafia zu behaupten. Mit Milieukenntnis und einer von Understatement geprägten Situationskomik verhandelt der Film unaufdringlich und abseits gängiger Schwarz-Weiß-Schemata den Existenzkampf kleiner Geschäftemacher vor dem Hintergrund globaler Abhängigkeitsverhältnisse im Rahmen einer persönlichen Geschichte. (O.m.d.U.)

 

FILMDIENST
0.00374s
Ein freundlicher Service der

Gärtner Datensysteme
Kritik/Anregungen/Kommentare an das bsnet
© 1995 - 2017,   Gärtner Datensysteme GmbH & Co. KG
[Datenschutz] [Kontakt/Impressum]